Frühstück in Mexico

11/02/2012 § 2 Kommentare


Darauf habe ich mich schon seit Wochen gefreut. Frische Säfte, Salsas und guten Kaffee. Ein bisschen mehr Sonne gibt es sonst um diese Zeit … 😉

Advertisements

Tagged:, , ,

§ 2 Antworten auf Frühstück in Mexico

  • Hmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmm … huevos rancheros…..
    Mensch, wie ich DIESEN Frühstück vermisse^^

  • cucinanke sagt:

    Ich habe schon letztes Jahr geübt und jetzt hier auch wieder. Mit dem richtigen Mehl (nixtamal) bekomme ich das jetzt auch schon ganz gut in Berlin hin 🙂 Nur für die Salsa verde fehlen natürlich die tomatillos. Baust Du die auch an? Habe Deine Chili-Plantage gesehen und bin ganz begeistert 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Frühstück in Mexico auf Cucinanke.

Meta